Heute im brisanten Thema „5G“ – Fluch oder Segen?

Genauso wie sich unsere Bewusstseinsentwicklung ständig erweitert, bleibt auch die Technik nicht stehen.

5G (5. Generation des Mobilfunks) steht für elektromagnetische Strahlung und 5D
(5. Dimension) Aufstieg der Menschheit aus der 3.Dimension.
Es sind die elektromagnetischen Signale, die wir erschaffen und anziehen. Gegenwärtig wird die Menschheit in erweiterte Bereiche der elektromagnetischen Frequenzexposition hinein beschleunigt. Dies sind entweder organische Signale, die den biologischen Aufstieg unterstützen oder künstliche Signale, die den Energiefluss in unserem physischen Körper blockieren und stören, was unsere DNS beeinflusst.

Wir wissen, dass Strahlungen für unser Nervensystem nicht gerade förderlich sind, wenn wir unsere eigene Schwingung nicht anpassen. Tun wir dies und gleichen uns der Frequenz an, stellt 5-G für uns keine Bedrohung dar. Gehen wir in einen Kampf- oder Fluchtmodus, hängen wir fest.
Daher kommt es wirklich auf unser Bewusstsein, unsere geistige Einstellung und die Fähigkeit, unsere eigene Schwingung zu erhöhen, an. 
5G und sowie auch Chemtrails stellen Bedrohungen dar, jedoch nur dann, wenn wir den Programmierungen von Fernsehen und all die Propaganda glauben. Wenn wir authentisch und in unserer Kraft sind, haben sie nicht diesen Einfluss auf uns. Aber es bleibt eine ständige Herausforderung,  uns selbst in der Balance zu halten und unbeeinflussbar zu bleiben.

Es macht also Sinn, eine unveränderliche Situation anzunehmen und diese nicht in „gut oder schlecht“ zu bewerten, sondern Eigenverantwortung für sich selbst zu übernehmen.

Wie können wir nun unsere eigene Schwingung erhöhen und uns den neuen Frequenzen anpassen?

In einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist oder anders herum …. ein gesunder Geist bewohnt einen gesunden Körper.

Hier ein paar Beispiele:

• Es gibt gezielte Meditationen speziell zur Schwingungserhöhung.
• Unsere Thymus- und Zirbeldrüse aktivieren.
• Täglich einmal ganz abschalten und zur Ruhe kommen, und sei es auch nur für 15 Minuten.
• Genügend Bewegung und frischen Sauerstoff tanken.
• Spaziergänge in der Natur und das intensive Grün ganz in sich aufnehmen.
• Eine natürliche, ausgewogene, abwechslungsreiche uns stärkende Ernährung.
• Nachts die Mobilgeräte auf Flugmodus stellen.
Strahlenschutzkleber auf elektronische Geräte anbringen.
• Stress gilt als grosser Energieverbraucher, diesen also durch gute Planung vermeiden.
• Lachen und Humor tut der Seele gut und stärkt zudem unser Immunsystem.
• Mit Menschen, die wir lieben, ganz bewusst freudige Stunden verbringen.
• Unser Zuhause zu einer harmonischen, gemütlichen, freudvollen Wohlfühloase ..gestalten, welche auf die Familie, ja sogar auf die einzelne Person abgestimmt ist.

Da haben wir nämlich die Möglichkeit, uns hervorragend mit persönlichen, massgeschneiderten Massnahmen ein stärkendes Umfeld zu schaffen, welches unsere Gesundheit, Bewusstseinsentwicklung, Liebe, Kreativität, Intuition und Spiritualität fördert.

Jeder Mensch versteht etwas Anderes unter einem harmonischen Zuhause und richtet es auch dementsprechend ein. Vergessen wir jedoch nicht den eigenen „blinden Fleck“.
Gerne helfe ich Ihnen diesen aufzudecken und Ihr Zuhause und Arbeitsfeld bestmöglich zu Ihrem Wohle zu gestalten.

Eine Feng-Shui-Beratung oder eine persönliche Analyse unterstützt Ihr Leben und Ihre Zukunft, mit den kosmischen und natürlichen Gesetzen in Einklang zu schwingen, um gesund, in Wahrheit, Weisheit und Liebe gedeihlich zu leben.

Herzlichst wünsche ich Ihnen / Dir einen wunderschönen Maibeginn mit viel Sonne im Herzen
Ihre / Deine Bettina

Die neuen Daten für die Numerologie/Pentalogie Ausbildung sind geplant. Ich bitte um baldige Anmeldung!

Ausbildung zur/zum
Dipl. Numerologie / Pentalogie-Beraterin
Dipl. Numerologie / Pentalogie-Berater
Stoffplan und Daten 2019,20

Die nächsten Workshops

Please follow and like us: